Schloss Schlossrued

 

Amtliche Publikationen

07.10.2020 - Öffentliche Auflage Baugesuch Nr. 2020-22
Mitteilung vom
07.10.2020
Bauherrschaft Nicola und Eva Di Gennaro, Eisenbühl 270, 5044 Schlossrued
Bauobjekt Neubau Parkplatz und Stützmauer zu Terrasse
Bauplatz Parzelle Nr. 818, Eisenbühl

Öffentliche Auflage
vom 16.10.2020 bis 16.11.2020. Das Baugesuch kann während den ordentlichen Öffnungszeiten bei der Gemeindekanzlei eingesehen werden.

Innerhalb der Auflagefrist können beim Gemeinderat schriftlich Einwendungen erhoben werden. Einwendungen müssen einen Antrag und eine Begründung enthalten. Auf Einwendungen, die diesen Anforderungen nicht entsprechen und innert Nachfrist nicht verbessert werden, ist nicht einzutreten. Die Anträge können später nicht mehr erweitert werden (§ 60 BauV). Legitimiert ist nur, wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse geltend machen kann.

07.10.2020 - Öffentliche Auflage Baugesuch Nr. 2020-24
Mitteilung vom
07.10.2020
Bauherrschaft Elisabeth und Lea Rampini, Pfaffenbergstrasse 57, 5044 Schlossrued
Bauobjekt Mobiler Hühnerstall (bereits erstellt)
Bauplatz Parzelle Nr. 428, Pfaffenbergstrasse

Öffentliche Auflage
vom 16.10.2020 bis 16.11.2020. Das Baugesuch kann während den ordentlichen Öffnungszeiten bei der Gemeindekanzlei eingesehen werden.

Innerhalb der Auflagefrist können beim Gemeinderat schriftlich Einwendungen erhoben werden. Einwendungen müssen einen Antrag und eine Begründung enthalten. Auf Einwendungen, die diesen Anforderungen nicht entsprechen und innert Nachfrist nicht verbessert werden, ist nicht einzutreten. Die Anträge können später nicht mehr erweitert werden (§ 60 BauV). Legitimiert ist nur, wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse geltend machen kann.

07.10.2020 - Öffentliche Auflage Baugesuch Nr. 2020-25
Mitteilung vom
07.10.2020
Bauherrschaft Hochuli Holzbau AG, Hauptstrasse 106, 5044 Schlossrued
Bauobjekt Neubau Workboxes
Bauplatz Parzelle Nr. 890, Hauptstrasse

Öffentliche Auflage
vom 16.10.2020 bis 16.11.2020. Das Baugesuch kann während den ordentlichen Öffnungszeiten bei der Gemeindekanzlei eingesehen werden.

Innerhalb der Auflagefrist können beim Gemeinderat schriftlich Einwendungen erhoben werden. Einwendungen müssen einen Antrag und eine Begründung enthalten. Auf Einwendungen, die diesen Anforderungen nicht entsprechen und innert Nachfrist nicht verbessert werden, ist nicht einzutreten. Die Anträge können später nicht mehr erweitert werden (§ 60 BauV). Legitimiert ist nur, wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse geltend machen kann.

25.09.2020 - Öffentliche Auflage Nutzungsplanung Siedlung Teilrevision im Gebiet "Längetel", Gestaltungsplan im Gebiet "Längetel"
Mitteilung vom
25.09.2020

Nach Abschluss des Mitwirkungsverfahrens und der kantonalen Vorprüfung werden die Entwürfe gemäss § 24 Abs. 1 BauG öffentlich aufgelegt. 

Die Entwürfe und Erläuterungen und der Vorprüfungsbericht liegen vom 25. September 2020 bis am 26. Oktober 2020 auf der Gemeindeverwaltung auf und können während der Bürozeit eingesehen werden. 

Wer ein schutzwürdiges eigenes Interesse hat, kann innerhalb der Auflagefrist Einwendungen erheben. Organisationen gemäss § 4 Abs. 3 und 4 BauG sind ebenfalls berechtigt, Einwendungen zu erheben. Einwendungen sind schriftlich beim Gemeinderat einzureichen und haben einen Antrag und eine Begründung zu enthalten. 

Mit der Genehmigung der Nutzungsplanung und des Gestaltungsplans wird für die im Plan festgelegten, im öffentlichen Interesse liegenden Werke das Enteignungsrecht erteilt (§ 132 Abs. 1 BauG). 

Schlossrued, 21. September 2020

Gemeinderat

Verwaltung

Gemeindeverwaltung Schlossrued
Hauptstrasse 87
5044 Schlossrued
Tel. 062 721 13 63

info@schlossrued.ch

Öffnungszeiten

Montag
08.00 - 12.00 und 13.30 - 18.00

Dienstag - Donnerstag
08.00 - 12.00 und 13.30 - 17.00

Freitag
08.00 - 16.00 durchgehend

Informationen

Die Schalter der Gemeindeverwaltung sind zu den ordentlichen Schalteröffnungszeiten geöffnet.
Das Tragen einer Schutzmaske ist obligatorisch. Wir bitten Sie, Ihre Masken persönlich mitzubringen und die Schutzmassnahmen zu beachten (Hände desinfizieren, Abstand halten, etc.).